Freitag, 30. September 2016

Herbstfest im Tierheim Braunschweig

Hallo meine Lieben :)

Wie ich ja bereits erwähnt hatte, war ich letzten Sonntag auf dem Herbstfest vom Tierschutz Braunschweig gegr. 1882 e.V. war und nun möchte ich euch von meinen Eindrücken berichten.


Los ging es um 11.00 Uhr und es gab ein ausgewogenes Rahmenprogramm. Vom Blick hinter die Kulissen, über Flohmarkt und Tombola, bis hin zum Ponyreiten.



Highlight war der Wettbewerb zur Ermittlung des „Schlausten Hundes von Braunschweig“. Auch sehr schön war der Parcours für die kleinen Besucher.


Besonders schön die Vorstellung der Tierheimhunde. Hier könnten die Besucher dann nochmal Wissenswertes zu den Hunden und deren Schicksalen erfahren und sich am Infostand zu Patenschaften informieren. Ich habe natürlich die Gelegenheit genutzt und meine Patenhündin Shila besucht.


Natürlich war auch für das leibliche Wohl gesorgt, mit allerlei Leckereien, auch für Vegetarier gab es das ein oder andere Schmeckerchen. Alles im allem also ein gelungenes Herbstfest im kleinen Rahmen. Ich freue mich schon auf das nächste Tierheimfest.



Ich hoffe, mein Beitrag hat euch gefallen. Bis zum nächsten Mal. Eure Fini

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen