Sonntag, 9. April 2017

Nachtrag: Das Blogger-Weihnachtswichteln

Hallo meine Lieben :)

Wie ich ja schon erwähnt habe, hatte ich leider ein paar technische Probleme. Daher gibt es heute erst einmal ein kleiner Nachtrag. Denn ich hatte das letztes Jahr zu Weihnachten das Vergnügen an Nines, von Nine-im-Wahn, Blogger-Weihnachtswichteln teilzunehmen.
 

Das war ein riesen Spaß und eine prima Idee von Nine. Ich hoffe, dass ich auch nächstes Mal wieder mitmachen darf. Jeder hat ein der teilnehmenden Blogger hat einen Wichtel zugeordnet bekommen, mit eine Bücherwunschliste. Man sollte ein Wichtelpaket im Wert von 20 €, mit einem Taschenbuch im Wert 10 € packen und einem Hinweis auf einen selbst an sein „Wichtelkind“ senden.


An Heilig Abend durften Jack und ich unser Wichtelpaket auspacken. Jacky hat natürlich geholfen. ;)


Es waren wirklich schöne Sachen darin. Jack hat sich sehr über die Leckerlis gefreut und ich mich über die beiden Bücher. Einmal „Das andere Ende der Leine“ von Patrica B. McConnell und von Langenscheidt „Katze-Deutsch Deutsch-Katze“. Die Tees waren auch sehr lecker.


Durch den Hinweis auf der netten Karte vermute ich, dass meine „Wichtelmama“ die Tini von eulenleben.de ist. Ich bedanke mich von Herzen <3 und wünsche ein besinnliches Fest.


Auch wenn dies ein Nachtrag ist, hoffe ich, dass ihr alle schöne Feiertage hattet und ihr gut ins neue Jahr gestartet seid.
Bis zum nächsten Mal. Eure Fini

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen